© CC-BY-NC-ND | ADFC Jena - Saaletal

In 20 Tagen

Critical Mass

Auf einen Blick

Wir behindern nicht den Verkehr, wir sind der Verkehr

Die Critical Mass ist eine kreative Form des friedlichen Straßenprotests, bei der Radfahrende im geschlossenen Verband gemeinsam in der Stadt Rad fahren.

Jeder kann mitmachen: Groß und Klein, Gelegenheitsradler, passionierte Tourenradler, Fahrradpendler oder Radeinsteiger egal ob auf Rennrad, E-Bike, Lastenrad, Tandem, City- oder Tourenrad. In Jena ist die Critical Mass eine angemeldete Demonstration, weshalb auch Kinder unter acht Jahren auf der Fahrbahn mitfahren dürfen.

Mit unserer Aktion beteiligen wir uns an der RADvolution des ADFC. Wir fordern ein modernes Straßenverkehrsrecht, das alle Verkehrsteilnehmenden gleichberechtigt. Dies bedeutet sichere Wege und Kreuzungen im öffentlichen Raum für alle Verkehrsteilnehmenden – Fußgänger*innen, Radfahrer*innen, Kraftfahrzeugführer*innen.
Die Ziele sind mehr Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmenden, lebenswertere Städte und einen zentralen Beitrag zur Verkehrswende und somit gegen den Klimawandel.
www.radvolution.de



Weitere Termine

Auf der Karte

Am Holzmarkt
Holzmarkt
07743 Jena - Jena- Stadtzentrum
Deutschland

Webseite: jena.adfc.de

Veranstalter

ADFC Jena (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club)
Schillergäßchen 5
07745 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 6397998
E-Mail:
Webseite: www.adfc-jena.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.