© CC-BY-NC-ND | Alexandra Münch, Guido Werner (ANZEIGE)

In 4 Tagen

Kammerkonzert № 9 der Jenaer Philharmonie

Auf einen Blick

Werke von Fritz Kreisler, Erich Wolfgang Korngold, Sergei Prokofjew und César Franck

Programm

Fritz Kreisler:
Praeludium und Allegro im Stile von Gaetano Pugnani für Violine und Klavier

Erich Wolfgang Korngold:
„Viel Lärm um Nichts“, Suite aus der Schauspielmusik op. 11,
daraus: „Gartenszene“ und „Mummenschanz“
(Arr. für Violine und Klavier)

Sergei Prokofjew:
Sonate Nr. 2 d-Moll op. 14 für Klavier

César Franck:
Sonate A-Dur für Violine und Klavier FWV 8

Mitwirkende

Rosa Donata Milton, Violine
Daniel Heide, Klavier

Weitere Termine

Auf der Karte

Historisches Rathaus Jena
Markt 1
07743 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 498300
E-Mail:
Webseite: www.jenaer-philharmonie.de/konzert/kammerkonzert-no-9-3.html

Veranstalter

Jenaer Philharmonie
Carl-Zeiß-Platz 10
07743 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 49-8101
Fax: +49 (0) 3641 49-8105
E-Mail:
Webseite: www.jenaer-philharmonie.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.