Sarah Lesch
Sarah Lesch

Sarah Lesch ©Sandra Ludewig

Sarah Lesch + Support

Sarah Lesch ist eine der großen Songschreiberinnen der neuen deutschen Liedermacherszene.

  • Konzerte & Klassik Icon Konzerte & Klassik
Datum:

31.10.2019

Uhrzeit:

20:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Volkshaus Jena | Jena

Veranstalter:

Konzertbüro Leipzig

Weitere Termine:
iCal:

Google Kalender | Kalender Eintrag

Weitere Infos:

Website von Sarah Lesch

Ihre lyrischen und feinsinnigen Texte behandeln das Große im Kleinen, beobachten den Alltag und die Welt aus einer Perspektive, die immer nah am Geschehen ist und moralische Schlüsse dem Hörer überlässt. „Ich schreib euch keine Parolen“ ist das Credo der Künstlerin, die wohl gerade deshalb wie kaum eine andere mit ihren Liedern die gesellschaftspolitischen Themen der jüngsten Zeit in einer Art und Weise auf den Punkt zu bringen vermag, die das Publikum abholt und zum Nachdenken einlädt, statt zu belehren.

Kaum jemand kann so leichte und gleichzeitig bedeutsame Texte auf die Bühne bringen wie Sarah Lesch. Die Liedermacherin aus Leipzig erzählt in Songs wie „Testament“ oder „In die Nacht“ von Liebe und Schmerz, von Friedensfrikadellen und Ignoranz. Sarah Lesch, die auch unter dem Künstlernamen „Chansonedde“ auftritt, wurde 1986 als Tochter eines Musikers in Thüringen geboren. Sie schrieb Musik für Kindertheaterstücke und arbeitete als Kindergärtnerin, bevor sie sich 2013 dazu entschloss, hauptberuflich Musikerin zu sein. Aufsehen erregte sie, als ihr Song „Testament“ den ersten Preis beim Protestsongcontest des Radiosenders FM4 gewann und mit dem Panikpreis von Udo Lindenberg prämiert wurde. Diese Auszeichnungen verdankt die Musikerin ihrem Talent, ihrer Authentizität und ihrem federleichten Sarkasmus. Tauchen Sie ein in die Welt von Sarah Lesch, in die kritischen und doch lässigen Tiefen ihrer Texte und die Leichtigkeit ihrer Melodien.

„Kluge, poetisch wunderbar pointierte Texte.“ Intro

„Die junge Liedermacherin ist eine der derzeit angesagtesten Singer-/Songwriterinnen.“ Focus

Die EP mit Interpretationen alter Stücke von Gerhard Schöne, Georg Danzer, Bastian Bandt und Konstantin Wecker und einem nie zuvor veröffentlichten Song von und mit Dota Kehr entstand während der noch anhaltenden Arbeit am vierten Album von Sarah Lesch – “Der Einsamkeit zum Trotze” – das im Frühjahr 2020 erscheinen wird. Die EP  verkürzt uns nicht nur die Wartezeit, sondern verbeugt sich damit vor der Tradition und den Kollegen, vor der schlichten Schönheit dieser Lieder. Gleichzeitig ist “Den Einsamen zum Troste” der Anfang einer Erzählung, die sich mit dem kommenden Album in eigenen Liedern fortsetzen wird. 

Die EP "Den Einsamen zum Troste" erscheint am 20.09.2019 als CD und Digital auf allen Streaming- und Download-Plattformen, gefolgt von einer ausführlichen Tour im Herbst und Winter 2019/2020.

Hier spielt Sie mit ihren kongenialen Mitmusikern außergewöhnliche Konzerte mit Seele und Leidenschaft!

Eintrittskarten gibt es u. a. in der Jena Tourist-Information (0364149-8060), dem Servicecenter Jena der OTZ/TLZ 0361–2275227 und den bekannten Thüringen-Ticket-, Reservix- sowie Eventim-Vorverkaufsstellen.

Telefonischer Kartenservice: 01806–70 07 33  (0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 €/Anruf Mobilfunknetze)

Internet-Bestellungen: https://konzertbuero-leipzig-tickets.reservix.de/p/reservix/event/1285389

Preise

Preiskategorie Preis
Normalpreis € 29

Adresse

Werbung

Ähnliche Veranstaltungen

Entdecke ähnliche Veranstaltungen wie deine aktuelle Auswahl.

FATONI © Jan Philip Welchering

FATONI © Jan Philip Welchering

Boomshakalaka LIVE: FATONI

LIVE: FATONI

18. Oktober

Kassablanca Gleis1

Mehr Infos
Bild privat

Eulensteinscher Hof Hohlstedt.jpg

Evergreens aus drei Jahrhunderten II

Ralf und Magdalena Schippmann

18. Oktober

Eulensteinscher Hof

Mehr Infos
Lise de la salle

Lise de la salle ©Stephane Gallois

AUSVERKAUFT: Freitagskonzert № 1

Werke von Enescu, Rachmaninow, Stanford...

18. Oktober

Volkshaus Jena

Mehr Infos
Livemusik mit Heinz & Doc in der Spielerspelunke vom Spielmannshof Seitenroda zum dritten Freitag im Oktober.

Heinz & Doc: Oldies but Goodies Foto: Heinz & Doc

Heinz & Doc live in der Spielerspelunke an der Leuchtenburg

Jeden dritten Freitag eines Monats gibt...

18. Oktober

Spielmannshof Seitenroda

Mehr Infos
Pete Gavin Swamp Music

Pete Gavin ©Swamp Music

Blues Live - Pete Gavin

Live-Konzert inmitten atmosphärischem, h...

19. Oktober

Café Zeitreise

Mehr Infos
Tal Arditi ist ein israelischer Gitarrist und Komponist, der bereits im Alter von 17 Jahren das Finale des "Israeli Jazz Player" –Wettbewerbs erreichte und am der "Rimon University Of Music" studierte. Nach seinem Studium trat er auf verschiedenen Jazzfestivals in Israel und Europa auf, wie dem " Umbria Jazz Festival ," " Red Sea Jazz Festival ," '' Jerusalem Jazz Festival ',' und dem " XJAZZ festival ."
Arditi hat bereits die wohl höchste Adelung erhalten, die man als junger Jazz-Musiker bekommen kann und die nicht aus Preis-Nominierungen oder Auszeichnungen besteht, sondern aus einem einzigen Satz von einem der größten Jazz-Gitarristen aller Zeiten, der unverkennbares Vorbild für Arditi ist – nämlich PAT METHENY, der zu dem Basel-Berlin-Israeli-Gitarristen feststellt: „Er klingt großartig – und ich wünsche ihm alles erdenklich Gute für sein erstes Album!“
Allen, die einen PAT METHENY und sein ausgeklügeltes Jazz-Gitarrenspiel lieben, denen wird auch die Musik  TAL ARDITI Freude bereiten und wenn sie die Augen schließen, vielleicht sogar der gute PAT METHENY erscheinen.Es ist schon ungewöhnlich, dass ein Debüt-Album eines Musikers gleich live aufgenommen wird, wie im Falle von „Portrait – Live At ‚A Trane‘ Berlin“. Doch der Albumtitel bringt es auf den Punkt.

Hompepage:
https://talarditi.com/

Foto: ANTON TAL

Tal Arditi Solo

BBAUHAUS100 trifft JAZZ – White City Jaz...

19. Oktober

Jenaer Kunstverein im Stadtspeicher

Mehr Infos
Konzert Publikum

audience-945449_1920.jpg [Bildquelle: © pixabay]

Distemper • 30 Years Anniversary Tour

30. Geburtstag der dienstältesten & beli...

19. Oktober

Studentenclub Rosenkeller e. V.

Mehr Infos
Leuchtenburg Stiftung

Orgelspiel Porzellankirche Leuchtenburg © Leuchtenburg Stiftung

Orgelspiel

Orgelklänge in der Porzellankirche

20. Oktober

Seitenroda, Leuchtenburg

Mehr Infos

Veranstaltungen in Jena

Was ist heute los in Jena? Wohin in Jena? Was kann ich am Wochenende in Jena erleben? Welche Veranstaltungen in Jena sind für Kinder geeignet? Und wann beginnt eigentlich der Jenaer Weihnachtsmarkt oder die KulturArena?

Der Veranstaltungskalender der Stadt Jena ist Ihr persönliches Kulturprogramm – ob zuhause oder mobil! Kleine und große Events, Märkte & Stadtfeste, Festivals, Stadtratssitzungen, sportliche Ereignisse oder philharmonische Konzerte – hier verpassen Sie keine Veranstaltung mehr! Legen Sie sich Ihre persönliche Merkliste an oder übernehmen Sie eine Veranstaltung direkt in Ihren Kalender. Buchen Sie Ihr Ticket direkt online oder informieren sich über das detaillierte Programm.

Holen Sie sich den kostenfreien Alexa Skill „Veranstaltungen in Jena“ und lassen sich von Ihrem Alexa-fähigen Gerät informieren, welche Veranstaltungen in Jena heute anstehen. Und wenn Sie zusätzlich die MeinJena-App nutzen, lotst Sie diese App auch gleich noch zum Veranstaltungsort, zeigt die nächstgelegene Haltestelle an und bietet zusätzlich kostenfreies WLAN an einigen Hotspots.

Wer Inspiration für seine Freizeit in Jena sucht oder in der Lichtstadt zu Besuch ist, ist auf diesem Portal genau richtig! Hier findet jeder eine Veranstaltung in Jena oder dem umliegenden Saaleland nach seinem Gusto.

Sie möchten, dass auch Ihre Veranstaltung in Jena und Umgebung in diesem Portal erscheint? Dann freuen wir uns über Ihren Vorschlag.

Wonach suchen Sie?