Michael Wollny
Michael Wollny

Michael Wollny © Joerg Steinmetz

Rainer Wieczorek

Rainer Wieczorek © Rainer Lind

Die Wissenschaft vom Spazierengehen | Lesung und Konzert mit Rainer Wieczorek und Michael Wollny

Villa Rosenthal: Ort des Austauschs, der Entschleunigung und des Erzählens von Morgen

  • Vorträge / Lesungen / Diskussionen Icon Vorträge / Lesungen / Diskussionen
  • Messen / Tagungen / Kongresse Icon Messen / Tagungen / Kongresse
Datum:

27.09.2019

Uhrzeit:

20:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Villa Rosenthal | Jena

Veranstalter:

JenaKultur

iCal:

Google Kalender | Kalender Eintrag

Weitere Infos:

Weitere Informationen

Das geplante Festivalabschlusskonzert zur internationalen Konferenz „Great Transformation: Die Zukunft moderner Gesellschaften“ wird leider kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen ohne Heinz Sauer stattfinden. Gekaufte Karten werden auf Wunsch von der Jena Tourist-Information zurück genommen und der Ticketpreis erstattet. An der Abendkasse in der Villa Rosenthal ist leider keine Rückerstattung möglich. Wir bitten diesbezüglich um Ihr Verständnis. Des Weiteren behalten die Karten Ihre Gültigkeit. 

Rainer Wieczorek gilt als Meister der Künstlernovelle. In diesem etwas antiquiert anmutenden Genre hat er sich mit dem Theater, den Spaziergangswissenschaften, der Malerei und der Literatur beschäftigt. Er ist dem Spannungsverhältnis zwischen Intimität und Öffentlichkeit nachgegangen, in dem sich Künstler bewegen und auch den sozialen Bedingungen, unter denen Kunstwerke entstehen. Rainer Wieczorek liest aus seiner Künstlernovelle „Zweite Stimme“, die vom Spaziergangsforscher Richard Skala und seinem Archivar handelt. Derzeit arbeitet er an einem Werk über jene Musik, die einmal Jazz war  und beleuchtet deren Ursprünge.

Pianist Michael Wollny gilt als einer der wichtigsten europäischen Jazzmusiker seiner Generation. Die Süddeutsche Zeitung nennt ihn einen Musiker, der „aus jeder nur erdenklichen Musik ein Erlebnis machen kann, das einem den Atem nimmt“, für die FAZ ist er der „vollkommene Klaviermeister“. Und er ist alles andere als ein typischer Jazzpianist. Seine Inspirationen kommen von Franz Schubert, Alban Berg oder Gustav Mahler, von Björk oder Kraftwerk, von japanischen Gangsterfilmen oder Horrorstories, sein Spiel ist so grenzenlos, wie seine Suche nach dem bisher Ungehörten.

Allen Besuchern ein wunderbares Lese- und Konzerterlebnis am Ende dieser Kongress- und Festivalwoche.

Einlass: ab 19.30 Uhr

VVK in der Jena Tourist-Information: 22 Euro, erm. 18 Euro

Abendkasse: 25 Euro, erm. 21 Euro

Adresse

Werbung

Ähnliche Veranstaltungen

Entdecke ähnliche Veranstaltungen wie deine aktuelle Auswahl.

JAZZDIALOGE & KLEIN!

JAZZDIALOGE & KLEIN!

Jazzdialoge & Klein! Multimediale Bauhausperformance

Jazzdialoge – Wolf Kampmann trifft Jan...

20. Oktober

KuBa Jena (Kulturbahnhof Jena)

Mehr Infos
Jörg Amonat, Stadtkirche Jena

Jörg Amonat in der Stadtkirche / IKOS Jena

Eröffnung der 11. Woche der seelischen Gesundheit

mit Jörg Amonat: WürdeMenschen – Ein par...

21. Oktober

Historisches Rathaus

Mehr Infos
Drei Frauen auf einer Feier. Das Bild ist verwackelt und erzeugt damit einen flüchtigen Eindruck.

©JenaKultur/Andreas Hub

Narzissmus in Beziehungen erkennen, verstehen und überwinden

Wie gehe ich mit einem Narzissten um?

22. Oktober

Volkshochschule

Mehr Infos
Poster, Menschen mit Regenbogenfahnen, Vielfalt, Toleranz

Poster Vielfalt / Dashk (Adobe Stock)

Würdevoller Umgang mit geschlechtlicher und sexueller Vielfalt

Einführung und Impulsvorträge von NeST,...

22. Oktober

Haus auf der Mauer

Mehr Infos
Eine rechte Hand hält ein Tablet fest, die linke Hand tippt darauf. Im Hintergrund ist ein angeschalteter Laptop zu sehen.

©Pixabay, fancycrave1

Stärkung digitaler Kompetenzen

Die Beratungsstelle „Perspektive Wiedere...

23. Oktober

Perspektive Wiedereinstieg

Mehr Infos
portrait Edelbert Richter 2018

Edelbert Richter Buchcover (002).jpg

Die Wende 1989 - Vor- und Nachgeschichte

Vortrag und Diskussion mit dem Theologen...

23. Oktober

Lutherhaus Jena

Mehr Infos
Pusteblume

Pusteblume / IKOS Jena

Nutzen und Risiken von Vorsorgevollmachten

Vortrag im Rahmen der Woche der seelisch...

23. Oktober

Haus auf der Mauer

Mehr Infos
Blick durch ein Bücherregal auf zwei sich anlächelnde Menschen

©Pixabay

Wo bleibt der Mensch?

Eine offene Podiumsdiskussion zur Ökonom...

23. Oktober

FSU Rosensäle

Mehr Infos

Veranstaltungen in Jena

Was ist heute los in Jena? Wohin in Jena? Was kann ich am Wochenende in Jena erleben? Welche Veranstaltungen in Jena sind für Kinder geeignet? Und wann beginnt eigentlich der Jenaer Weihnachtsmarkt oder die KulturArena?

Der Veranstaltungskalender der Stadt Jena ist Ihr persönliches Kulturprogramm – ob zuhause oder mobil! Kleine und große Events, Märkte & Stadtfeste, Festivals, Stadtratssitzungen, sportliche Ereignisse oder philharmonische Konzerte – hier verpassen Sie keine Veranstaltung mehr! Legen Sie sich Ihre persönliche Merkliste an oder übernehmen Sie eine Veranstaltung direkt in Ihren Kalender. Buchen Sie Ihr Ticket direkt online oder informieren sich über das detaillierte Programm.

Holen Sie sich den kostenfreien Alexa Skill „Veranstaltungen in Jena“ und lassen sich von Ihrem Alexa-fähigen Gerät informieren, welche Veranstaltungen in Jena heute anstehen. Und wenn Sie zusätzlich die MeinJena-App nutzen, lotst Sie diese App auch gleich noch zum Veranstaltungsort, zeigt die nächstgelegene Haltestelle an und bietet zusätzlich kostenfreies WLAN an einigen Hotspots.

Wer Inspiration für seine Freizeit in Jena sucht oder in der Lichtstadt zu Besuch ist, ist auf diesem Portal genau richtig! Hier findet jeder eine Veranstaltung in Jena oder dem umliegenden Saaleland nach seinem Gusto.

Sie möchten, dass auch Ihre Veranstaltung in Jena und Umgebung in diesem Portal erscheint? Dann freuen wir uns über Ihren Vorschlag.

Wonach suchen Sie?