Logo der Programmiersprache Rust: ein "R" in einem Zahnrad
Logo der Programmiersprache Rust: ein "R" in einem Zahnrad

©Rust

Freier Eintritt

Einführung in Rust

Vortrag zur Programmiersprache von Christian Kauhaus anhand praktischer Beispiele

  • Vorträge / Lesungen / Diskussionen Icon Vorträge / Lesungen / Diskussionen
Datum:

16.01.2020

Uhrzeit:

19:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Hackspace Jena e. V. | Jena

Veranstalter:

Hackspace Jena e. V.

iCal:

Google Kalender | Kalender Eintrag

Weitere Infos:

Ankündigungstext

Eintritt frei

Rust ist eine relativ junge Programmiersprache mit Schwerpunkt auf Low-Level- und ressourcenkritischen Anwendungen. Hauptziele der ursprünglich von Mozilla vorangetriebenen Entwicklung sind Zuverlässigkeit und Performance. Wichtige Anwendungen sind u.a. Netzwerk-Backends, Embedded Systems und Systemprogrammierung. Rust hat darüber hinaus Verbreitung als Allzweck-Programmiersprache gefunden und wird zunehmend als Alternative zu C und C++ gesehen.

Diese Eigenschaften bekommt Rust maßgeblich durch ein spezielles Speicherzugriffsmodell (Borrowing/Lifetimes), das sich von denen anderer Programmiersprachen stark unterscheidet und Einarbeitung erfordert. Sobald man diese Hürde überwunden hat, wird man mit robuster Fehlerbehandlung, sicherer Nebenläufigkeit sowie Programmierabstraktionen ohne (oder mit nur geringem) Laufzeitaufwand belohnt. Rust ist attraktiv für Programmierer aus verschiedenen Anwendungsdomänen. Die Sprache eignet sich gleichermaßen für API-Backends, die bei Antwortzeiten im Mikrosekundenbereich und unter hoher Transaktionslast stabil laufen müssen, wie auch für Microcontroller-Steuerungen mit hohen Zuverlässigkeitsanforderungen. Weiterhin findet sie wegen ihrer Performanceeigenschaften auch Verbreitung in der Spieleentwicklung und sogar im Web-Frontendbereich (Web Assembly). 

Ich möchte den Abend zweiteilen: In der ersten Hälfte präsentiere ich wichtige Sprachkonzepte von Rust. In der zweiten Hälfte möchte ich euch mit praktischen Übungen am Rechner erste Programmiererfahrungen machen lassen.

Adresse

Werbung

Ähnliche Veranstaltungen

Entdecke ähnliche Veranstaltungen wie deine aktuelle Auswahl.

Neubaugebiet

c Konrad Spath

Jenaer Jahrbuch 2019 zur Technikgeschichte präsentiert von Dr. Peter-Jürgen Hahmann

Zu Gast bei uns - der Verein für Technik...

12. Februar

THALIA-Buchhandlung (neue mitte)

Mehr Infos
Buch als Geschenk

pixabay

Blind-Date mit einem Buch

Eine spannende Aktion in der Ernst-Abbe-...

13. Februar

Ernst-Abbe-Bücherei (Stadtteilbibliothek Lobeda)

Mehr Infos
Frau mit E-Reader

pixabay.jpg

Digital-Sprechstunde in der Ernst-Abbe-Bücherei Jena

Digital-Sprechstunde in der Ernst-Abbe-B...

13. Februar

Ernst-Abbe-Bücherei (Zwischenquartier)

Mehr Infos
Super Mario und Luigi

pixabay

Let's Play! Zocken in der Bücherei!

Let's Play! Zocken in der Bücherei!

13. Februar

Ernst-Abbe-Bücherei (Zwischenquartier)

Mehr Infos
Eine Schreibfeder auf einem antiken Holzschreibtisch

©JenaKultur, T. Babovich

Der Beginn der Moderne. Von 1890 bis zum Ersten Weltkrieg - Teil VI

Friedrich Nietzsche. Die geistigen Ström...

13. Februar

Volkshochschule

Mehr Infos
Paula Quast

Paula Quast © Alfons Fries

Mascha Kaléko: „Sie sprechen von mir nur leise“

Musikalische Lesung mit Paula Quast und...

13. Februar

Burg Ranis

Mehr Infos
Buch als Geschenk

pixabay

Blind-Date mit einem Buch

Eine spannende Aktion in der Ernst-Abbe-...

14. Februar

Ernst-Abbe-Bücherei (Stadtteilbibliothek Lobeda)

Mehr Infos
Schneeball im Bett

Schneeball. Wer bin ich? Снежок. Кто я? (c) Edition Lingua Mundi

Schneeball. Wer bin ich?

Снежок. Кто я?

14. Februar

Ernst-Abbe-Bücherei (Zwischenquartier)

Mehr Infos
Paula Quast

Paula Quast © AlfonsFries

Mascha Kaléko: „Sie sprechen von mir nur leise“.

Musikalische Lesung mit Paula Quast und...

14. Februar

Villa Rosenthal

Mehr Infos
Portrait der Geschichtenerzählerin Antje Horn

(c) Antje Horn

Valentinstag

Geschichten und Balladen

14. Februar

Pici Café & Vinothek

Mehr Infos

Veranstaltungen in Jena

Was ist heute los in Jena? Wohin in Jena? Was kann ich am Wochenende in Jena erleben? Welche Veranstaltungen in Jena sind für Kinder geeignet? Und wann beginnt eigentlich der Jenaer Weihnachtsmarkt oder die KulturArena?

Der Veranstaltungskalender der Stadt Jena ist Ihr persönliches Kulturprogramm – ob zuhause oder mobil! Kleine und große Events, Märkte & Stadtfeste, Festivals, Stadtratssitzungen, sportliche Ereignisse oder philharmonische Konzerte – hier verpassen Sie keine Veranstaltung mehr! Legen Sie sich Ihre persönliche Merkliste an oder übernehmen Sie eine Veranstaltung direkt in Ihren Kalender. Buchen Sie Ihr Ticket direkt online oder informieren sich über das detaillierte Programm.

Holen Sie sich den kostenfreien Alexa Skill „Veranstaltungen in Jena“ und lassen sich von Ihrem Alexa-fähigen Gerät informieren, welche Veranstaltungen in Jena heute anstehen. Und wenn Sie zusätzlich die MeinJena-App nutzen, lotst Sie diese App auch gleich noch zum Veranstaltungsort, zeigt die nächstgelegene Haltestelle an und bietet zusätzlich kostenfreies WLAN an einigen Hotspots.

Wer Inspiration für seine Freizeit in Jena sucht oder in der Lichtstadt zu Besuch ist, ist auf diesem Portal genau richtig! Hier findet jeder eine Veranstaltung in Jena oder dem umliegenden Saaleland nach seinem Gusto.

Sie möchten, dass auch Ihre Veranstaltung in Jena und Umgebung in diesem Portal erscheint? Dann freuen wir uns über Ihren Vorschlag.

Wonach suchen Sie?