© CC0 | Rainer Hanemann

In 13 Tagen

Zwischen Weiß und Schwarz

Auf einen Blick

Krieg – Vertreibung und Flucht – Suche nach einer neuen Heimat

Lyrik, Prosa und Zeitzeugnisse mit Ursula Bultmann, Rita Dorn, Regina Jarisch, Ursula Krieger, Kerstin Noessig

Die Themen Krieg, Vertreibung, Flucht und Heimatsuche stehen bei der Lesung im Mittelpunkt. Gedichte und Texte reflektieren Erfahrungen von und mit nach dem 2. Weltkrieg vertriebener Eltern und werden durch Tagebuchauszüge einer vertriebenen Mutter ergänzt.
Die Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Komm, ich erzähl dir eine Geschichte" wird musikalisch durch Ilga Herzog (Flöte) und Christina Lauterbach (Klavier) umrahmt.

Weitere Termine

Auf der Karte

Melanchthonhaus
Hornstraße 4
07745 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 5738 0
E-Mail:

Veranstalter

Melanchthonhaus, 07745 Jena
Hornstraße 4
07745 Jena

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.