© Burg, Jan Dirk van der

Versagen oder Absicht? Agieren der Polizei in den 90er Jahren in Thüringen

Auf einen Blick

  • Jena
Agieren der Polizei in den 90er Jahren in Thüringen – Archäologie um den Fall NSU

Unter die Aufarbeitung des NSU-Komplex gehört kein Schlussstrich. Das Theaterhaus Jena lädt zum Podium über die Frage nach strukturellem Versagen und rechten Strukturen in Sicherheitsbehörden ein.
Die Gäste werfen aus unterschiedlichen Perspektiven neue Schlaglichter auf die Polizeiarbeit in den 90er Jahren:
Dorothea Marx, Vorsitzende des Thüringer Untersuchungsausschusses zum NSU-Komplex, Frank Döbert, Journalist in Jena, und Mario Melzer, ehemaliger Ermittler im NSU-Komplex.
Moderiert wird das Gespräch von ZEIT-Journalistin und Autorin Jana Simon.

Weitere Termine

Auf der Karte

Theaterhaus Jena, Probebühne
Schillergäßchen 1
07745 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 8869 0
E-Mail:
Webseite: www.theaterhaus-jena.de/versagen-oder-absicht.html?events=656

Veranstalter

Theaterhaus Jena, Probebühne
Schillergäßchen 1
07745 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 8869 0
E-Mail:
Webseite: www.theaterhaus-jena.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.