© CC0 | Marianne Schiller / ThULB

Heute

UnboxingThULB

Auf einen Blick

In ihrer 470-jährigen Geschichte war die Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek stets ein Ort des lebendigen Wandels – getrieben von den Veränderungen in der Verbreitung, Nutzung und Ordnung von Wissen. Mit Blick auf die letzten 30 Jahre könnte dieser Wandel, der aktuell im Projekt ThULB//2025 gipfelt, nicht deutlicher hervortreten. Gleich drei Jubiläen bilden den Anlass für die Ausstellung UnboxingThULB, die diese Veränderungen erfahrbar machen will: 30 Jahre Landesbibliothek, 20 Jahre Bibliothekshauptgebäude und 10 Jahre Magazinneubau in der Mälzerstraße. In besonderer Weise nimmt die Ausstellung dabei die Interaktion zwischen Nutzenden und Mitarbeitenden sowie deren jeweiliges Wirken in der Bibliothek in den Blick.

UnboxingThULB zeigt die Entwicklung der ThULB aus den verschiedenen Perspektiven der Menschen, die hier täglich ein- und ausgehen. Kuriositäten und Vergessenes rund um die ThULB möchten wir in dieser Ausstellung „unboxen“, also entpacken. Wie hat sich das Arbeiten in und mit der Bibliothek durch die Digitalisierung verändert? Welchen Weg nimmt ein Buch von der Bestellung bis zur Ausleihtheke? Welche Spuren hinterlassen Nutzende in Büchern und Regalen? Begeben Sie sich auf Spurensuche und erleben Sie die ThULB und ihre inzwischen ikonischen blauen Kisten von innen und von außen!

Weitere Termine

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.