© www.sebastian-reuter.de, Sebastian Reuter

In 7 Tagen

Tag der Werkstofftechnik 2023

Auf einen Blick

Werkstoffe sind überall. Und auch, wenn man sie häufig zunächst übersieht, so sind doch 70% aller Produktinnovationen auf Werkstoffentwicklungen zurückzuführen. Das gilt für die Kommunikationstechnik genauso wie für die Medizin- und Energietechnik, für den Maschinenbau und die Mobilitätstechnologien.

Zum Tag der Werkstofftechnik am 9. Februar 2023 an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena werden ab 9 Uhr in ca. vier Stunden die Werkstoffthemen, entsprechenden Labore, die betreuenden Hochschullehrer und der Ablauf des Studiums der Werkstofftechnik vorgestellt.

Hierzu sind alle Fachlehrer für Chemie, Physik und Technik sowie ihre naturwissenschaftlich-technisch interessierten Schülerinnen und Schüler eingeladen.

Weitere Informationen zum Tag der Werkstofftechnik gibt es unter: https://www.eah-jena.de/tdw.

Weitere Termine

Auf der Karte

Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena
Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 205 0
Webseite: www.eah-jena.de/hochschule/veranstaltungen/tag-der-werkstofftechnik

Veranstalter

Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena
Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 205 0
Webseite: www.eah-jena.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.