In 153 Tagen

Sternenlese: "Kissenschlacht im Nachtexpess"

Auf einen Blick

Kinderlesung im Zeiss-Planetarium mit Alexander von Knorre und "Kissenschlacht im Nachtexpress"

Eine skurrile Oma, mitreisende Haustiere und chaotische Fahrgäste verwickeln sich in allerlei Turbulenzen: Schiene frei für den Nachtexpress! Ein 9-jähriger Junge reist mit seiner Oma per Nachtzug nach St. Petersburg – eine abenteuerliche Reise voller absurder Ereignisse beginnt. Der Weimarer Autor und Illustrator Alexander von Knorre stellt am 27. November 2022, 15:00 Uhr, im Planetarium sein im dtv Verlag erschienenes Buch "Kissenschlacht im Nachtexpress" für Kinder ab 6 Jahren vor.

Alexander von Knorre, geboren 1982 in Magdeburg, verbrachte ein Jahr in Florida, ein Jahr in Rumänien und studierte dann an der Bauhaus-Uni in Weimar Visuelle Kommunikation. 2010 wurde er Diplom-Designer und ist heute freischaffender Illustrator, Comiczeichner und Erfinder von Geschichten. Er lebt mit seiner Familie in Weimar.

Tickets für die Veranstaltung können in Kürze im Zeiss-Planetarium Jena erworben werden.

Weitere Termine

Auf der Karte

Zeiss-Planetarium Jena
Am Planetarium 5
07743 Jena
Deutschland

Webseite: www.planetarium-jena.de

Veranstalter

Ernst-Abbe-Bücherei (Zwischenquartier)
Carl-Zeiß-Platz 10
07743 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 498160
Fax: +49 (0) 3641 498163
E-Mail:
Webseite: www.stadtbibliothek-jena.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.