© Bosetti

In 5 Tagen

Sarah Bosetti

Auf einen Blick

Wer Angst hat, soll zuhause bleiben! Poesie gegen Populismus.

Die Veranstaltung mit Sarah Bosetti am 26. April im Volksbad Jena muss leider abgesagt werden. Die Moderatorin und Satirikerin erhält an dem Abend für ihre Show "Bosetti Late Night" den Grimme-Preis in Marl. Es wird keinen Nachholtermin geben. Bereits erworbene Tickets können in der Jena Tourist-Information zurückgegeben werden.


------------


Sarah Bosetti stellt eine gewagte These auf: Die größte Gefahr für die Menschheit sind nicht Klima, Krieg und Katastrophen, sondern der Populismus. Mausgerutscht? Klima-Terrorismus? Desinfektionsmittel gegen Corona? Geburtstagsparty für 69 Abschiebungen? Das ist das Niveau, auf dem die Mächtigen dieser Welt über die wichtigen politischen Fragen unserer Zeit sprechen. Dabei wären fast alle Krisen zu meistern, wenn wir ihnen mit ehrlicher Vernunft begegnen würden - was wir mit beeindruckender Konsequenz nicht tun. Deshalb nimmt Sarah Bosetti sich im Kampf gegen Fake News, Diskriminierung und Diskursverschiebung einige der schönsten, schlimmsten oder absurdesten populistischen Aussagen bekannter Persönlichkeiten vor und beantwortet sie mit klugen und witzigen Gedichten. Sie bekämpft den Populismus mit der schärfsten Waffe, die sie hat: mit Poesie!
 
Sarah Bosetti, geboren 1984, studierte zunächst Filmregie in Brüssel und zog dann nach Berlin, wo sie sich seither zur Ersparnis eigener Heizkosten im Scheinwerferlicht der Lese- und Kabarettbühnen wärmt. Neben Auftritten im ZDF (Die Anstalt), in der ARD (Nuhr im Ersten, Ladies Night), auf 3sat, ZDF.kultur und im WDR ist sie Kolumnistin bei radioeins (RBB).


Veranstalter: JenaKultur / Volksbad Jena / www.volksbad-jena.de







Weitere Termine

Auf der Karte

Volksbad Jena
Knebelstraße 10
07743 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 498300
Fax: +49 (0) 3641 498005
E-Mail:
Webseite: www.sarahbosetti.com

Veranstalter

JenaKultur
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 49-8000
Fax: +49 (0) 3641 49-8005
E-Mail:
Webseite: www.jenakultur.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.