© Nutzer

In 8 Tagen

Premiere Dokumentarfilm "Im Zeichen der ROSE" (auf Großleinwand)

Auf einen Blick

Ein halbes Jahrhundert Dornburger Kinder- und Rosenfest - Geschichte und Gegenwart.

Doch die Tradition geht bis 1873 zurück, als Großherzog Carl-Alexander in Dornburg seinen 55. Geburtstag feierte. Anlass genug, mit dieser filmischen Dokumentation Einblicke in die Tradition und Geschichte des Festes zu geben. Zu sehen sind historische Aufnahmen und Zeitzeugenberichte sowie immer mit der filmischen Perspektive auf das gegenwärtige Kinder- und Rosenfest. Die Rose mit ihrer Farbenpracht und das märchenhafte Schlossensemble bieten eine traumhafte Kulisse für das Kinder- und Rosenfest. Jährlich zieht es zahlreiche Besucher aus nah und fern nach Dornburg, wenn Ende Juni dieses Fest ganz im Zeichen der Rose gefeiert wird.

Weitere Termine

Auf der Karte

Rathausdiele
Markt 1
07743 Jena
Deutschland

Webseite: m4medien.eu

Veranstalter

Uwe Germar

Tel.: +49 (0) 3641 821219
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.