© © GBH, MORAT666

In 140 Tagen

LIVE: GBH

Auf einen Blick

Die Punk Legende GBH feiert ihr 40-jähriges (+1) Bandjubiläum.

Die Punk Legende GBH feiert ihr 40-jähriges (+1) Bandjubiläum. Nachdem die Tour 2020 aufgrund der Corona-Pandemie unterbrochen werden musste, wird sie nun nicht nur fortgesetzt, sondern auch ausgeweitet.
GBH steht im Vereinigten Königreich für "Grievous Bodily Harm", - im deutschen Straftatbestand vergleichbar mit schwerer Körperverletzung. Mit einem Augenzwinkern zurecht übertragbar auf die nach wie vor unbändige Live-Energie der Briten.
Das erste Demo aus dem Jahr 1980 bescherte dem kompromisslosen Quartett aus dem Vereinigten Königreich den Weg in den Punk-Olymp. Mit jeder Menge schwarzem Humor und einer gehörigen Portion Selbstironie ausgestattet, machen sie ihrem Namen in puncto Attitude alle Ehre. Part I der 40th Anniversary Tour deutete bereits darauf hin, dass die Jungs fit sind und der zweite Teil der Tour folgen wird.
Die Gründungsmitglieder Frontmann und Sänger Collin Abrahall als auch Gitarrist Colin Blyth sind noch immer im Dienst. Ross Lomas (seit 1982) am Bass und Scott Preece (seit 1996) an den Drums sind weitere Garanten für Beständigkeit.
"Self Destruct", "Sick Boy", "City Baby Attacked", "No Survivors"... zur Jubiläumstour bekommen die Fans die volle Breitseite der GBH-Historie - das "Momentum" liegt auf Eurer Seite.

Weitere Termine

Auf der Karte

Kassablanca
Felsenkellerstraße 13A
07745 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 28260
E-Mail:
Webseite: www.kassablanca.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.