© Marix Verlag in der Verlagshaus Römerweg GmbH, Wiesbaden

Lesung zu Leben und Werk von Käthe Kollwitz

Auf einen Blick

  • Jena

Mit Iris Kerstin Geisler – Nachholtermin vom 23.04.2022

Käthe Kollwitz (1867-1945) gilt heute als eine Künstlerin mit internationaler Strahlkraft. Man schätzt ihr Werk in den großen Kunstsammlungen der Welt, kennt ihren Namen. Deutschland besitzt zwei eigens für sie gegründete Museen in Köln und Berlin.

Lesung mit Iris Kerstin Geisler zu Leben und Werk von Käthe Kollwitz

Wer war die Frau Käthe Kollwitz:
Wer war die Künstlerin, die die großen menschlichen Themen in ihrem Werk eindringlich
darstellte: Mutterliebe, Empörung, Krieg, Tod, Abschied, Freude und Glück. In ihren Tagebüchern und Briefen betrachtet sie sich, die Familie und ihr wechselvolles Schicksal, teilt sie Höhen und Tiefen ihres Lebens einfühlsam und mit einem wunderbarerem Sprachgefühl, dass ihr neben dem Maltalent gegeben war, mit.

Ein Vortrag über ihr Leben und Werk und eine Lesung aus den Tagebüchern und Briefen. Ausgewählte Werke der Künstlerin werden dazu gezeigt.

Damit die Lesung nicht gestört wird, bitten wir alle Gäste, gastronomische Bestellungen vor 16:00 Uhr aufzugeben, die Veranstaltung beginnt dafür bereits ab 15:00 Uhr.

Weitere Termine

Auf der Karte

KunstherzGalerie Anne Klamm & Holger Danz GbR
Markt 17
07743 Jena
Deutschland

Tel.: +493641450550
E-Mail:
Webseite: kunstherzgalerie.de/23-04-22-lesung-mit-iris-kerstin-geisler

Veranstalter

KunstherzGalerie Anne Klamm & Holger Danz GbR
Markt 17
07743 Jena

Tel.: +493641450550
E-Mail:
Webseite: kunstherzgalerie.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.