In 26 Tagen

Kulturarenaclub trifft auf Closer Club Kyiv DJs: Karine | Shakolin | Timur Basha

Auf einen Blick

Kulturarenaclub trifft auf Closer Club Kyiv

Unter der Maxime „Art as a weapon“ hat sich die kreative Gemeinschaft Kiews Mitte Mai dieses Jahres erstmals wieder versammelt, um die ukrainische Kultur zu feiern und über den anhaltenden Krieg zu reflektieren. Einen Tag lang kombinierten die Festivalmacher Musik, Theater, bildende Kunst, Kino und Vorträge, um einen kulturellen Dialog zwischen Künstlern und Publikum zu erzeugen. Dieses erste Lebenszeichen der Kunstzene der ukrainischen Haupstadt nach Coronapandemie und russischer Invasion wurde in einer ehemaligen Textilfabrik gefeiert, die auch die Heimat der angesagtesten Kiewer Clubs ist. Mit Karine, Shakolin und Timur Basha kommen drei der Resident-DJs des Closer Clubs ins Kassablanca, um mit uns ihren Retrobeat zu feiern. Die Closer Club Crew organisiert  seit einigen Jahren zum Beispiel das Brave! Factory Festival, eine Reminiszenz an die Raveparties der neunziger Jahre.

„Ob Detroit-Techno oder knackiger Minimal, Broken Beat oder Acid-House – warum nicht, wenn jedes für sich etwas Besonderes ist und sich alles so harmonisch zu einem schönen Ganzen fügt“, beschreibt Timur Basha, Mitgründer des Closer Clubs, seinen stilübergreifenden Ansatz am DJ-Pult. Ähnlich offen gegenüber Genregrenzen agiert Shakolin, Gründer des Closer Record Store und einer der respektiertesten Künstler der ukrainischen Technoszene. Komplettiert wird das Trio von Karine, hauptsächlich für das Booking des Clubs verantwortlich, aber auch berühmt-berüchtigt für ihre eklektischen DJ-Performances.

Weitere Termine

Auf der Karte

Kassablanca
Felsenkellerstraße 13A
07745 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 28260
E-Mail:
Webseite: www.kassablanca.de/programm/details/event/djs-karine-shakolin-timur-basha-3557

Veranstalter

Kulturarena
Knebelstraße 10
07743 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 498286
E-Mail:
Webseite: www.kulturarena.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.