© CC-BY-NC-ND | Stephan Walzl

In 8 Tagen

Kaffeekonzert № 4

Auf einen Blick

»Ein Strauß kommt selten allein«

Programm

Josef Strauss:
„Ohne Sorgen!“, Polka schnell op. 271

Johann Strauss (Sohn):
Blumenfest-Polka op. 111

Johann Strauss (Sohn):
„Rosen aus dem Süden“, Walzer op. 388

Johann Strauss (Enkel):
Budapester-Polka

Johann Strauss (Vater):
Furioso-Galopp nach Motiven von Franz Liszt op. 114

Émile Waldteufel:
„Les Fleurs“, Walzer op. 190

Peter Tschaikowski:
Nussknacker-Suite op. 71a,
daraus: Blumenwalzer

Richard Strauss:
„Der Rosenkavalier“, Oper,
daraus: Walzer

Eduard Strauß:
„Saat und Ernte“, Polka schnell op. 159

Johann Strauss (Sohn):
Ouvertüre zur Operette „Waldmeister“

Johann Strauss (Sohn):
„Ballsträußchen“, Polka schnell op. 380

Ernst Fischer:
„Südlich der Alpen“, Suite,
daraus: Nr. 4 „Blumen-Corso“

Leo Fall:
„Die Rose von Stambul“, Operette,
daraus: Walzer

Mitwirkende

Jenaer Philharmonie
Thomas Wicklein, Leitung und Moderation

Weitere Termine

Auf der Karte

Volkshaus Jena
Carl-Zeiß-Platz 15
07743 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 498130
Fax: +49 (0) 3641 498005
E-Mail:
Webseite: www.jenaer-philharmonie.de/konzert/kaffeekonzert-no-4.html

Veranstalter

Jenaer Philharmonie
Carl-Zeiß-Platz 10
07743 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 49-8101
Fax: +49 (0) 3641 49-8105
E-Mail:
Webseite: www.jenaer-philharmonie.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.