© Die neuen Wirtschaftsgebäude auf dem Johannisfriedhof, Catrin Eberhardt

In 37 Tagen

Johannisfriedhof im Wandel. Die Kirchmeisterin berichtet

Auf einen Blick

Vortrag der Kirchmeisterin Catrin Eberhardt  im Mittwochkreis

Der Johannisfriedhof, der älteste Friedhof in Jena, ist ein denkmalgeschütztes Kulturdenkmal und eine bedeutende Ruhestätte für viele bekannte Persönlichkeiten der Stadtgeschichte. Seit seiner Schließung im Jahr 1947 dient er vor allem als Ort der Erinnerung und Begegnung. Dank seines vielfältigen Baumbestands stellt er eine grüne Oase mitten in der Stadt dar und trägt wesentlich zum Stadtklima bei. Die Erhaltung und Pflege dieses historischen Friedhofs ist eine kontinuierliche Herausforderung, die nur durch das Engagement der Bürgerinnen und Bürger zu bewältigen ist. Die Kirchmeisterin Catrin Eberhardt berichtet über die jüngsten Bau- und Renovierungsarbeiten, die dazu beitragen, den Johannisfriedhof in seinem ursprünglichen Zustand zu erhalten und seine Bedeutung als kulturelles und ökologisches Kleinod der Stadt zu bewahren.

Der Mittwochkreis ist eine Bildungsinitiative von engagierten Menschen, die ihre nachberufliche Phase sinnstiftend für sich und andere gestalten möchten. Der Kreis organsiert unter dem Dach der Ev. Erwachsenenbildung wöchentlich Vorträge zu unterschiedlichen Themen. Er ist für Menschen jeden Alters offen und bietet auch Möglichkeiten, sich selbst zu engagieren und mitzugestalten. Die Teilnahme ist kostenfrei, zur Deckung der Unkosten wird um eine kleine Spende gebeten.

Weitere Termine

Auf der Karte

Lutherhaus Jena
Hügelstraße 6a
07749 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 27892 0
E-Mail:

Veranstalter

Evangelische Erwachsenenbildung Thüringen
Lutherstraße 3
07743 Jena

Mobil: +49 (0) 361 222 48 47 0
E-Mail:
Webseite: www.eebt.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.