In 42 Tagen

Galakonzert "Lost Places"

Auf einen Blick

„Lost Places – von geheimen Welten und vergessenen Kulturen“

Ob das versunkene Atlantis oder das sagenumwobene Eldorado, ob die geheimnisvollen Tempelanlagen der Azteken oder verlassene Burgruinen in den schottischen Highlands – von den übriggebliebenen Relikten vergangener Kulturen geht immer wieder ein ganz besonderer Reiz aus. Mit ihrem neuen Galakonzertprogramm „Lost Places – von geheimen Welten und vergessenen Kulturen“ lädt die vielfach preisgekrönte Brass Band BlechKLANG am Sonntag, 23. März 2024, im Jenaer Volkshaus dazu ein, solche „vergessenen Orte“ gemeinsam zu entdecken, ihrer Geschichte nachzuspüren und ihrem besonderen Klang zu lauschen.

Musikalisch entfalten die 30 Blechbläser und Schlagzeuger dabei unter ihrem Dirigenten Alexander Richter ihre volle orchestrale Pracht, spielen meisterhaft mit der Farbpalette und den klanglichen Nuancen einer nach britischem Vorbild besetzten Brass Band. Mit solistischer Finesse, hypnotisierenden Rhythmen, dynamischer Explosivität und technischer Brillanz, aber nicht zuletzt mit berührender Musikalität erzählen die Thüringer Ausnahmemusiker auf musikalische Art und Weise Geschichten von Liebe und Hass, Triumph und Zerfall, Hochkultur und Niedergang. Bei dieser Welt- und Zeitreise der besonderen Art sind Gänsehautmomente garantiert, kommt aber auch die Unterhaltung nie zu kurz. Der stilistischen Vielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt, steht doch neben anspruchsvollen Originalwerken, Klassiktranskriptionen und bekannter Filmmusik auch die ein oder andere bestens vertraute Überraschung auf dem Programm.

23

Weitere Termine

Auf der Karte

Volkshaus Jena
Carl-Zeiß-Platz 15
07743 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 498130
Fax: +49 (0) 3641 498005
E-Mail:
Webseite: www.brassband-blechklang.de

Veranstalter

Blasmusikverein Carl Zeiss Jena e. V.
Theobald-Renner-Straße 1
07747 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 387374
E-Mail:
Webseite: www.blasmusikvereincarlzeissjena.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.