© Buchcover Der bittere Duft des Flieders

In 9 Tagen

Der bittere Duft des Flieders

Auf einen Blick

Buchlesung und Autorengespräch mit Astrid Leiterer

Die Jenaer Malerin und Autorin Astrid Leiterer liest aus ihrem neusten Roman „Der bittere Duft des Flieders“. Die mitreißende, auf realen Fakten beruhende, Familiensaga nimmt die Spur der Ahnen in Ostpreußen an der Grenze zu Litauen auf und folgt ihr bis in die neue Heimat Thüringen. Sie berichtet vom Schicksal der Menschen über zwei Jahrhunderte, von leidenschaftlicher Liebe und schnödem Betrug, von Giftmord und Schmuggel sowie vom Leid und den Folgen zweier Weltkriege.
 
Nähere Informationen zur Autorin und zum Buch findet man auch im Internet unter www.astrid-art.de.


Der Mittwochkreis ist eine Bildungsinitiative von engagierten Menschen, die ihre nachberufliche Phase sinnstiftend für sich und andere gestalten möchten. Der Kreis organsiert unter dem Dach der Ev. Erwachsenenbildung wöchentlich Vorträge zu unterschiedlichen Themen. Er ist für Menschen jeden Alters offen und bietet auch Möglichkeiten, sich selbst zu engagieren und mitzugestalten.

Weitere Termine

Auf der Karte

Lutherhaus Jena
Hügelstraße 6a
07749 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 27892 0
E-Mail:

Veranstalter

Evangelische Erwachsenenbildung Thüringen
Lutherstraße 3
07743 Jena

Mobil: +49 (0) 361 222 48 47 0
E-Mail:
Webseite: www.eebt.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.