© CC-BY | Christoph Worsch

In 24 Tagen

Daten, Wissenschaft und die Entwicklung der KI

Auf einen Blick

Vortrag im Rahmen der Ausstellung "I AM A.I. – Künstliche Intelligenz erklärt."

Referent: Prof. Dr. Joachim Giesen, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Seit der Frühzeit sammelt und verarbeitet die Menschheit Daten. Die aus den Daten abgeleiteten Modelle machten es ihr möglich, sich zunehmend besser in der Welt zurechtzufinden.

Der Vortrag zeichnet die Entwicklung der (Daten-)Wissenschaft von der Frühzeit bis zu den ersten KI-Modellen anhand von ausgewählten Beispielen nach. An bekannten Beispielen aus Astronomie, Biologie und Soziologie wird gezeigt, dass wissenschaftliche Durchbrüche fast immer mit großen Fortschritten in der Erhebung und Auswertung von Daten und insbesondere auch in der Rechentechnik einhergingen. Umgekehrt gab es auch verpasste Chancen in der Datenauswertung, die den Fortschritt der Wissenschaft aufgehalten haben, zum Teil für Jahrhunderte.

Weitere Termine

Auf der Karte

Friedrich-Schiller-Universität (FSU) Jena // Campus
Carl-Zeiß-Straße 3
07743 Jena
Deutschland

Tel.: +49 (0) 3641 9-4000
Fax: +49 (0) 3641 9-41 42 42
E-Mail:
Webseite: www.uni-jena.de/kommende-veranstaltungen/i-am-a-i-kuenstliche-intelligenz-erklaert/veranstaltungen

Veranstalter

Friedrich-Schiller-Universität (FSU) Jena
Fürstengraben 1
07743 Jena

Tel.: +49 (0) 3641 9-4000
Fax: +49 (0) 3641 9-41 42 42
E-Mail:
Webseite: www.uni-jena.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.