© CC-BY-NC-ND | Peter Eichler

In 61 Tagen

Bläsermusik vom Brautportal

Auf einen Blick

Der Posaunenchor Jena lädt ein, während des samstäglichen Stadtbummels und Markttreibens ein paar Minuten bei Bläserklängen auf dem Kirchplatz zu verweilen. Aus den geöffneten Fenstern des Brautportals an der Südfassade der Stadtkirche spielen Mitglieder des Posaunenchores Choräle und andere Bläserwerke.
Das Portal entstand wohl um 1400 und bildete mit seiner Wiedereröffnung 2014 den Abschluss der fast 20jährigen Sanierung der Stadtkirche. Nicht nur die hohe bildhauerische Qualität, sondern auch die statische Kühnheit der Baumeister begründen den kunsthistorischen Wert des Portals. Das Brautportal diente ursprünglich als Ort der eigentlichen Vermählung, da im späten Mittelalter die Brautpaare üblicherweise noch nicht innerhalb der Kirchen getraut wurden.

Weitere Termine

Auf der Karte

Stadtkirche "St. Michael"
Kirchpl. 1
07743 Jena
Deutschland

Tel.: +49 3641 573833
E-Mail:

Veranstalter

Posaunenchor Jena, 07743 Jena
Lutherstraße 3
07743 Jena

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.